Mitglieder können den Infodienst jetzt online bestellen.
Hier holen Sie mit ein paar Klicks die Infos nach Hause!

 

Herzlich Willkommen auf bwv-rlp.de

Landschaftsschutzgebiete in Mainz gefährden ordnungsgemäße Bewirtschaftung


(26. Juli 2017)

(bwv) Mainz. In den vergangenen Wochen wurde intensiv über die Ausweisung eines Landschaftsschutzgebietes in Mainz-Ebersheim diskutiert. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV) lehnt dieses Vorhaben kategorisch ab. BWV-Vizepräsident und Präsident des Weinbauverbandes Rheinhessen, Ingo Steitz, sieht in einer möglichen...

Mehr...



Wetterkapriolen prägen das Erntejahr im südlichen Rheinland-Pfalz


(13. Juli 2017)

Am 13. Juli 2017 fand auf dem Hofgut der Familie Acker "Sankt Wendelinshof" in Bodenheim die diesjährige Erntepressekonferenz des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV) statt. Im Mittelpunkt standen die außergewöhnlichen Wetterkapriolen und deren Auswirkungen auf die landwirtschaftlichen Kulturen. BWV-Präsident Eberhard...

Mehr...



Hartelt: Umstellung des LEH auf regionales Gemüse kommt deutlich zu spät


(6. Juli 2017)

(BWV) Mainz. Seit vielen Wochen steht qualitativ hochwertiges Gemüse aus regionaler Produktion zur Verfügung. Leider bot sich den Verbrauchern bis vor wenigen Tagen in den Regalen des Lebensmitteleinzelhandels (LEH) ein vollkommen anderes Bild: Angeboten wurde insbesondere spanische Ware, oftmals zu Dumpingpreisen. Zwar stellten derzeit viele...

Mehr...



Hartelt: LEH muss bei Frühkartoffeln seinem Regionalitätsversprechen nachkommen


(20. Juni 2017)

(bwv) Mainz. Die Frühkartoffelernte im südlichen Rheinland-Pfalz ist in vollem Gange, aber der Absatz für die qualitativ hochwertigen Knollen aus heimischer Produktion ist ins Stocken geraten. Grund dafür ist die Entscheidung des Lebensmitteleinzelhandels (LEH) sich weiterhin flächendeckend mit billiger Importware aus Spanien...

Mehr...



BWV-Merkblatt Saison-Arbeitskräfte 2017

Beschäftigung von Arbeitskräften in der Landwirtschaft.
Sie finden das Merkblatt in unserem Mitgliederbereich unter "Download", Rubrik "Merkblätter"

ZA-Prämienbörse

Die ZA-Prämienbörse (http://www.za-boerse.de) die Internetplattform für Zahlungsansprüche ab sofort wieder online.